Zum 30 jährigen Bestehen unserer Kindertagesstätte, im Jahre 2003, wurde unser großzügiges Außengelände neu gestaltet und 2009 nach der Sanierung der Kita noch einmal verbessert. Der naturnahe Spielgarten bietet zu jeder Jahreszeit einen Erfahrungs- und Erlebnisraum, in dem sich die Kinder frei bewegen können. Den Kindern werden hier gezielte Möglichkeiten geboten, mit allen Sinnen Natur zu erfahren.

Sie können unter anderem in der Wasser- Spielanlage ihren Bedürfnissen entsprechend spielen, die hochgewachsene Hecke als Naturpfad erkunden, das Klettergerüst als Aussichtspunkt nutzen und vieles mehr.


Vergnügen in der Sand-Wasser-Anlage.


Ein schattiges Plätzchen zum Ausruhen.


Spielgerät im "Krabbelgarten".


Mittagessen unter freiem Himmel.